Zeitkonto

Startseite » Stundeneinträge » Zeitkonto

Zeitkonto

Die Zeitkonten der Benutzer können unabhängig von Projekten und Tätigkeiten ausgewertet werden. Sondereinträge wie Urlaub und Überstundenausgleich werden berechnet und in der Statuszeile aufsummiert.

Wählen Sie im Menü unter Stundeneinträge die Funktion Zeitkonto, um sich das Zeitkonto anzeigen zu lassen.

Sie können mithilfe der Filter und Dropdown-Listen in der Statuszeile die Auswertung eingrenzen:

  • Benutzer: Standardmäßig ist der aktuelle Benutzer voreingestellt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich das Zeitkonto anderer Benutzer anzeigen zu lassen.
  • Datum: Wählen Sie aus der Dropdown-Liste den gewünschten Zeitraum aus, für den Sie sich das Zeitkonto anzeigen lassen möchten.

Sondereinträge sind grün, Feiertage rot, Wochenendtage grau markiert. Reguläre Arbeitstage erscheinen weiß.