Regionen

Regionen (Feiertage)

Hier haben Sie die Möglichkeit, Regionen anzulegen und zu bearbeiten. Mit den Regionen können Sie Feiertage verwalten, die nur regionale Gültigkeit haben.

Wählen Sie im Menü unter Verwaltung > Zeitkonto den Eintrag Regionen (Feiertage), um sich alle bestehenden Regionen (Feiertage)  in einer Liste anzeigen zu lassen.

Regionen (Feiertage) anlegen

  • Wählen Sie im Menü Verwaltung > Zeitkonto > Regionen (Feiertage).
  • Klicken Sie auf Region anlegen. Das Fenster Region anlegen wird geöffnet.
  • Tragen Sie auf dem Tab Region den gewünschten Namen für die Region ein.

Klicken Sie auf den Button Speichern, um die Angaben zu speichern und das Fenster zu schließen.

Regionen deaktivieren

Regionen können nicht gelöscht, sondern nur deaktiviert werden.

  • Setzen Sie bei den Regionen, die Sie deaktivieren möchten, in der Tabelle Region ein Häkchen. In der Tabelle ist auch eine Mehrfachauswahl möglich.
  • Wählen Sie im unterhalb der Tabelle den Eintrag Deaktiviert und klicken Sie auf den Button Bearbeiten. Das Fenster Region bearbeiten wird geöffnet. Klicken Sie auf den Button Datensätze ändern, um die gewünschten Regionen zu deaktivieren.
  • Um einzelne Regionen zu deaktivieren, können Sie auch direkt auf die Region klicken, die sie deaktivieren möchten. Es öffnet sich das Fenster Region bearbeiten. Setzen Sie das Häkchen bei Deaktiviert und klicken Sie auf den Button Speichern, um die Änderung zu übernehmen und das Fenster zu schließen.