Benutzer deaktivieren

Startseite » Verwaltung » Benutzer » Benutzer deaktivieren

Benutzer deaktivieren

Deaktivieren Sie Benutzer:innen, die keinen Zugriff auf Produra mehr benötigen.

Benutzer:innen können nur dann gelöscht werden, wenn auf deren Konto nicht kontiert worden ist.
Benutzer:innen, die ein Zeitkonto führten, können nicht gelöscht, sondern nur deaktiviert werden.
Der Vollständigkeit halber finden Sie ganz unten die Beschreibung, wie Sie Benutzer:innen löschen können.

Hinweis
Die Bearbeitung von Benutzern ist der Benutzergruppe mit dem Zugriffsrecht Benutzer und Gruppen einrichten vorbehalten (üblicherweise ist dies ein Zugriffsrecht der Benutzergruppe Administrator, siehe auch Liste der Zugriffsrechte).

Benutzer deaktivieren

  • Wählen Sie im Menü Verwaltung > Benutzer > Benutzer.

Menü "Verwaltung" > "Benutzer" > "Benutzer"

Die Liste aller Benutzer wird angezeigt.

  • Um Benutzer zu deaktivieren, klicken Sie in der Tabelle Benutzer auf den Benutzer/die Benutzerin, den/die Sie deaktivieren möchten.
  • Das Fenster Benutzer bearbeiten wird geöffnet. Standardmäßig wird der Tab Benutzer angezeigt.
Benutzer deaktivieren
Benutzer deaktivieren
  • Aktivieren Sie die Checkbox Deaktiviert rechts unten.
  • Klicken Sie auf den Button Speichern, um die Änderungen zu speichern und das Fenster zu schließen.

Hinweis
Deaktivierte Benutzer können sich nicht in Produra einloggen und keine Stunden kontieren. Die Daten eines deaktivierten Benutzers verbleiben in der Datenbank und können ausgewertet werden.

Benutzer löschen

Benutzer:innen können nur gelöscht werden, wenn auf deren Konto nicht kontiert worden ist.

  • Wählen Sie im Menü Verwaltung > Benutzer > Benutzer.

Menü "Verwaltung" > "Benutzer" > "Benutzer"

Die Liste aller Benutzer wird angezeigt.

  • Öffnen Sie das Kontextmenü . Das Kontextmenü öffnet sich, wenn Sie die drei untereinander stehenden Punkte links neben dem Namen anklicken.
Benutzer löschen (deaktivieren)
Benutzer löschen

Wenn auf dem Konto Einträge existieren, meldet das System „Der Benutzer kann nicht gelöscht werden, weil noch Einträge existieren“.

Lesen Sie bitte weiter oben nach, wie Sie einen Benutzer deaktivieren.

Wenn auf dem Konto keine Einträge existieren, meldet das System „Der Datensatz Benutzer <Benutzerkonto> wird endgültig gelöscht. Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Möchten Sie fortfahren?“

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um den Datensatz endgültig zu löschen.