Änderung von Sollzeiten

Startseite » Verwaltung » Benutzer » Benutzer bearbeiten » Änderung von Sollzeiten

Änderung von Sollzeiten

Über das Kontextmenü des Benutzerdatensatzes können Sie Sollzeiten des Benutzers ändern.

Hinweis
Bei der Erstanlage eines Benutzers geben Sie die Standard Sollzeiten im Benutzerdatensatz ein. Die Kontierung der Stunden durch den Benutzer sowie die Standard Sollzeiten werden im Zeitkonto miteinander abgeglichen. Daher sind Änderungen der Sollzeiten über die Schaltfläche Benutzer Sollzeiten vorzunehmen, wie in diesem Abschnitt beschrieben.
Wenn Sie die Benutzer Sollzeiten im Benutzerdatensatz direkt ändern, kann eine Fehlberechnung des Zeitkontos die Folge sein.

Wählen Sie im Menü Verwaltung > Benutzer > Benutzer.

Alle bestehenden Benutzer werden in einer Liste angezeigt.

  • Klicken Sie für die Änderung des Benutzerdatensatzes im Kontextmenü (das Kontextmenü öffnet sich, wenn Sie auf die Schaltfläche mit den drei untereinander stehenden Punkte links neben dem Login-Namen des Benutzers klicken).
  • Klicken Sie auf Benutzer Sollzeiten.
Aufruf der Funktion "Benutzer Sollzeiten bearbeiten"
Aufruf der Funktion „Benutzer Sollzeiten bearbeiten“

Die nachfolgende Übersicht wird geöffnet.

Fenster "Benutzer Sollzeiten ändern"
Fenster „Benutzer Sollzeiten ändern“

Sie sehen in diesem Beispiel, dass bereits zweimal Sollzeiten für diesen Benutzer angelegt worden sind. am 1.8.2021 wechselte dieser Benutzer von einer 32-Stunden-Woche in die 40-Stunden-Woche. Das Zeitkonto wird ab dem 1.8.2021 entsprechend anders berechnet als im vorhergehenden Zeitraum.

  • Um eine weitere Sollzeiten-Anpassung vorzunehmen, klicken Sie auf die Schaltfläche +Sollzeiten anlegen.

Das Fenster Sollzeiten anlegen wird geöffnet.

Fenster "Sollzeiten anlegen"
Fenster „Sollzeiten anlegen“
  • Klicken Sie in das Feld Ab Datum und wählen Sie das gewünschte Datum aus dem Kalender, der sich öffnet.
  • Geben Sie für die einzelnen Wochentage die neuen Soll-Arbeitszeiten ein.

Hinweis
Die Bearbeitung von Benutzern ist der Benutzergruppe mit dem Zugriffsrecht Benutzer und Gruppen einrichten vorenthalten (üblicherweise ein Zugriffsrecht der Benutzergruppe Administrator, siehe auch Liste der Zugriffsrechte).